FAQs - Über Holvi

Zuletzt aktualisiert

1. Ist Holvi eine Bank? 

Nein, Holvi ist keine Bank sondern ein autorisiertes Zahlungsinstitut mit Lizenz im gesamten Europäischen Wirtschaftsraum zu agieren. Du kannst mehr Informationen dazu hier finden. 

2. Wem gehört Holvi?

Holvi wurde im März 2016 von der globalen Bankergruppe BBVA gekauft. Holvi wird auch weiterhin selbstständig unter der eigenen Marke und mit eigener, unabhängiger Lizenz arbeiten. 

3. Was passiert mit meinem Geld?
Dein Geld ist sicher so wie es auf dem Holvikonto liegt. Dein Geld wird nicht weiterinvestiert und wirft keine Zinsen ab. 

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich